Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Mit unserer kleinen Hobbyzucht haben wir uns den strengen und kontrollierten  Zuchtbestimmungen des GRC e.V. unterworfen, der dem VDH und somit der F.C.I angeschlossen ist.

Auf diese Weise bietet der Kauf eines Welpen in jeder Hinsicht Transparenz und wird zu keinem Glückspiel !

     

 

    ""Glück kann man nicht kaufen - Glück wird geboren"
 ( Persisches Sprichwort )

                                 


WELPEN haben wir nur unregelmäßig zu vergeben, denn wir möchten nicht einfach nur "einen Markt bedienen".

I.d.R. ziehen wir einen Wurf pro Jahr auf, jedoch kann es  durchaus vorkommen, dass wir auch mal ein Jahr ganz ohne Welpen verbringen, denn zuallererst sind unsere Mädels Familienmitglieder und keinesfalls Gebärmaschinen. Sie sind ganz normale Familienhunde und nehmen an unseren sämtlichen Aktivitäten teil.

Unsere beiden Mädels mit Zuchtzulassung weisen, neben besten Gesundheitsergebnissen, eine vorzügliche Gesamterscheinung auf und ein wundervolles, rassetypisches Golden-Wesen - dieses zu erhalten ist mir ein wichtiges Anliegen !

Wir gehören nicht zu den Menschen, die dauernd auf Ausstellungen sind, um entsprechend Pokale zu holen. Unsere Zeit verbringen wir lieber damit, uns um unsere Hunde zu kümmern. Aus diesem Grund werden Sie bei uns keinen Golden Retriever mit Unmengen von Titeln finden.  Um diese zu erhalten, müssten wir  regelmäßig unterwegs sein, die Hunde dabei den ganzen Tag eingesperrt lassen, in einer lauten, oftmals stickigen Umgebung, für 5 Minuten Ringshow, wobei die nicht betroffenen Goldies zuhause mit einem Hundesitter wären. Dies ist unseres  Erachtens nicht hundegerecht - glücklicher ist die Bande mit uns am Strand oder in Wald und Wiese, alle zusammen !

Von einem Welpeninteressenten erwarten wir, dass er sich zuvor ausgiebig mit den rassetypischen Bedürfnissen eines Hundes auseinander gesetzt hat - eine freundliche, konsquente Erziehung, die auch Grenzen setzen muss, gehört hier unbedingt dazu !


Unser oberstes Zuchtziel besteht darin, unsere Welpenkäufer mit ihrem neuen goldigen Familienmitglied glücklich zu machen - gleiches Recht haben natürlich auch die von uns gezüchteten Hunde und das bedeutet, dass wir keine Welpen an berufstätige Menschen abgeben (zumindest dann nicht, wenn das bereits für den Welpen bedeutet, über mehrere Stunden alleine bleiben zu müssen) !

Aus diesem Grund wählen wir unsere zukünftigen Hundebesitzer mit allergrößter Sorgfalt und Bedacht aus !    Der Wunsch auf ein  gegenseitiges intensives Kennenlernen, mit häufigen Besuchen während der Welpenzeit (gerne auch ein Hundeleben lang), sollte in unseren Augen auch für einen Welpeninteressenten selbstverständlich sein.


Vor der Anschaffung eines Hundes bedenken Sie daher bitte:

Für uns Menschen ist ein Hundeleben eine planbare Zeit...
Für den Hund dagegen ist es alles was er hat...
- es ist sein Leben !

Somit ist es NICHT ausreichend, mit ihm eine tägliche Pflicht-Runde um den Häuserblock zu drehen - und auch ein alleiniger möglicher Freilauf im eigenen Garten füllt keinen Hund - egal welcher Rasse - aus !

Bevor die Welpen mit einem Alter von acht Wochen ein neues Zuhause beziehen, werden sie durch uns, ihre Mutter und die anderen Vierbeiner, die mit uns leben, sowie durch verschiedene optische und akustische Gegenstände geprägt und auf ihr spannendes Leben vorbereitet. Viele Menschen (große, kleine, junge und alte) kommen uns während der Welpenaufzucht besuchen, so dass unsere Babys hieraus viele positive Lernerfahrungen sammeln können.

Auch nach Abgabe der Hunde stehen wir unseren Welpenkäufern jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung und freuen uns, von einem erfüllten Hundeleben zu hören.

Wenn es also für Sie selbstverständlich ist, Ihren Golden Retriever sinnvoll - d.h. seinen Anlagen entsprechend - zu beschäftigen und zu erziehen, dann rufen Sie uns bei Interesse an einem Welpen gerne (und bitte möglichst frühzeitig) an. Wenn der aktuelle Wurf der noch nicht optimal passende Zeitpunkt für Sie sein sollte, können Sie  sich selbstverständlich auch jederzeit über unsere Wurfplanung informieren und sich gfls. zu einem späteren Zeitpunkt gerne erneut melden.

Gemeinsam finden wir dann heraus, ob Wellenlänge und die Vorstellung von einem glücklichen Hundeleben miteinander harmonieren :-)

 

 Und ganz besonders gilt es bei der Planung, sich einen Welpen in die Familie zu holen, zu berücksichtigen:

Hunde lieben Gesellschaft -
sie setzen sie an die erste Stelle ihrer Liste von Bedürfnissen !

 

Hunde benötigen die Sicherheit einer ihnen zugewiesenen Rolle, die ihnen Grenzen setzt - und Freiräume ermöglicht !

(Dr. Dorit Feddersen-Petersen)

 

 

 

 

             

Impressionen C-Wurf - Mai 2013 aus der Verpaarung Kate Of Green Alley (Sanya) & Remmington Rigoletto (Quincy)

                                                                           

Milow

MilowMilow

 

 

  Malou 

( F-Wurf:  Tammy x Quincy)

 

F-Baby - 6 WochenF-Baby - 6 Wochen

 

 

Marla  

(D-Wurf: Tammy + Murphy)

 

 

    Odin 

     (C-Wurf -> Sanya x Quincy) 

 

 

 

                                                                                           Pico  und sein Hühnerhals

          (C-Wurf:  Sanya x Quincy)

 

 

                                                                                           

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                

 

 

    B-Wurf im August 2011

 

       Kate of Green Alley  (Sanya)   

&   

Golden Sunlight´s Knockin´On Heaven´s Door  (Murphy)

                         




Diese Verpaarung hat uns wundervolle 8 Welpen geschenkt, welche zwischenzeitlich auch alle gesundheitlich ausgewertet worden sind und das mit einem Traumergebnis von
        8 x HD A und ED frei
 

 

Papa Murphy und seine TöchterPapa Murphy und seine Töchter